F. Wesche

Sozialpädagogin

Seit August 2020 bin ich als Schulsozialarbeiterin an der Wilhelm von Türk Schule tätig. Ich stehe allen Schüler*innen als vertrauliche Ansprechpartnerin beratend, begleitend und unterstützend zur Seite. Ausgehend von den Interessen und Wünschen der Schüler*innen organisiere ich Projektangebote und sozialpädagogische Gruppentrainings. Mein Ziel ist es, die Sozialkompetenzen der Schüler*innen zu stärken sowie eine kooperative und wertschätzende Atmosphäre für gutes Lernen und Leben zu fördern.

Gesprächsangebote für Eltern sowie die enge Zusammenarbeit mit dem Lehr- und Hortkollegium sind ein weiterer Bestandteil meiner Arbeit. Darüber hinaus ist mir eine gute Vernetzung mit Einrichtungen der Jugendhilfe im Stadtteil wichtig, um den Schüler*innen die für sie beste Entwicklung und Förderung zu ermöglichen.

T. Schmidt

Sozialpädagogin

Liebe Kinder und Eltern
Ab dem 29.10.2020 bin ich wieder für euch da. Ich freue mich auf ein baldiges Wiedersehen. Viele Grüße Tina Schmidt

Förderschule "Wilhelm-von-Türk"

Die Wilhelm-von-Türk-Schule hat die Besonderheit als einzige Förderschule im Land Brandenburg mit den sonderpädagogischen Förderschwerpunkten „Hören“ ( 121 Schüler) und „Sprache“ (48 Schüler) zu stehen.

Gegenüber vom  Schulgebäude befinden sich auch ein Hort und ein Wohnheim, worin die SchülerInnen untergebracht sind.

Sozialarbeiterin
T. Schmidt
Sozialarbeiterin
F. Wesche
Adresse:
Bisamkiez 107-111 14478 Potsdam
mail:
t.schmidt@paragraph-13.de
mail:
f.wesche@paragraph-13.de
web:
tuerkschule.de

Kontakt - Wilhelm-von-Türk-Schule - Sozialarbeit

Hier sind wir